Unternehmensberatung - Strategie & Management Mittelstandsberatung

Beschaffungsmanagement

BeschaffungsmanagementIm Interesse wettbewerbsentscheidender (operativer) Kostenvorteile und/oder einer entsprechenden (strategischen) Differenzierung rückt die Beschaffung immer stärker in den Blickpunkt der zukunftsorientierten Planung und Ausrichtung von Unternehmen.

Akuter Handlungsbedarf besteht insbesondere dann, wenn die eigenen aktiven Einflussmöglichkeiten auf die spezifischen Absatzmärkte begrenzt sind.

In einem Maschinenbauunternehmen wurde, in einem seit 2003 durchgeführten Managementprozess, das Ergebnis durch strategisch orientierte Verhandlungen und ein permanentes Controlling stetig verbessert. So konnten beispielsweise:

  • die Materialquote (netto) sukzessive von 46,80 % auf 40,30 % verbessert; Einsparpotenzial
    zirka >750 Tsd €/Jahr (Einkaufsvolumen zirka 7 Mio. €)
  • die Personalkosten um 15.000 € / Monat gesenkt,
  • die Skontoerträge um 20.000 € / Jahr erhöht,
  • die Warenbezugskosten um 36.500 € / Jahr minimiert,
  • die Bonusgutschriften um 60.000 € / Jahr gesteigert sowie
  • diverse Prozesse im Gesamtunternehmen effektiver und effizienter gestaltet werden. 
     

Seit Anfang 2009 wurden alle, sich aus den strategischen Ansätzen "Global Sourcing" und "Benchmarking" ableitenden, Potenziale analysiert und konsequent erarbeitet. Die mehrjährige Leitung der Abteilung Einkauf als Interimsmanager wurde in einem sukzessiven Entwicklungsprozess bis Ende 2012 auf einen Mitarbeiter des Unternehmens übertragen.

Die Zusammenarbeit konzentriert sich ab diesem Zeitpunkt auf strategische Projekte und Verhandlungen, Controlling, Marktrecherchen und Mitarbeiterentwicklung.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.haas-beschaffungsmanagement.de/


Projektbeispiele

Materialquote Reporting - tong-strategy tong-strategy-portfolio.jpg Beschaffungs-Strategien 2006 und 2007 best-practice-bm-1.jpg best-practice-bm-2.jpg bm_balanced_scorecard_wirkungskette.jpg Lieferantenlassifikation Kostenniveau / Kostenentwicklung Arbeitskosten pro Monat je Arbeitnehmer Struktur - Organisatin - Einkauf Reduzierung der Stromkosten